Nachrichten

 
 
Nutzerbild Mirko Mieland
Mathe mit Mieze Mia
von Mirko Mieland - Donnerstag, 11. September 2014, 21:52
 

Bei Mathe mit Mieze Mia handelt es sich um eine Serie von Arbeitsheften für den Mathematikunterricht der Grundschule (Klasse 1-4). Die Hefte decken meist einen bestimmten Teilaspekt des Mathematikunterrichts ab und eignen sich somit zur inneren Differenzierung im Mathematikunterricht. Hierzu stehen sowohl Hefte mit Fördercharakter bereit, die eine Stolperstelle des Mathematikunterrichts (z.B. den Zehnerübergang bei der Addition im ZR bis 100) mit gesonderten Erläuterungen und Hilfestellung vertiefen. Andererseits gibt es auch Hefte mit mit herausfordernden Knobelaufgaben oder operativen Rechenübungen, die schnell lernenden Schülern angeboten werden können. Da die Hefte von der äußeren Gestaltung stets gleich aufgebaut sind, ist den Schülern die Unterscheidung in Förder- und Forderheft nicht offensichtlich.

Link zum Material